BetriebsRat ALSTOM Power AG

Betreff: Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und MdL Dr. Stefan Fulst-Blei nahmen sich den Sorgen der Beschäftigten von ALSTOM Mannheim-Käfertal an

Am 19.06.2015 besuchten der Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und der Landtagsabgeordnete des Mannheimer Norden, Dr. Stefan Fulst-Blei, das ALSTOM Werk in Käfertal, um sich direkt vor Ort über die aktuelle Lage zu informieren. Am Tor 1 wurden die beiden Politiker von zahlreichen Beschäftigten, der IG Metall, dem Betriebsrat, der VKL, der JAV und vom Management in Empfang genommen. Als Gastgeschenk überreichte die Jugendvertretung das Wahrzeichen von Mannheim, den Wasserturm, der von den Auszubildenden in der eigenen Lehrwerkstatt gefertigt wurde. Im Namen der Beschäftigten wurde vom Vertrauenskörper außerdem beiden Politikern eine Petition überreicht. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und MdL Dr. Stefan Fulst-Blei waren beeindruckt von den Fertigungsmöglichkeiten und der Größe der Fabrik sowie über die vorhandenen Funktionen und Fähigkeiten der hoch-qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des gesamten Werkes. Nach der Fabrikbesichtigung fand ein Gespräch mit dem Management, dem Betriebsrat sowie mit beiden Politikern statt, um die Standortsituation zu diskutieren und die weitere Vorgehensweise festzulegen. Zuvor nahmen sich Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Dr. Stefan Fulst-Blei, MdL, den Sorgen der Beschäftigten um ihre Arbeitsplätze an und sagten ihre uneingeschränkte Unterstützung im Kampf um den Erhalt der Fabrik, der Lehrwerkstatt und aller Ausbildungs- und Arbeitsplätze am Standort zu.

Mannheim, 19. Juni 2015

BETRIEBSRAT
ALSTOM Mannheim-Käfertal

gez. Elisabeth Möller – gez. Dietmar Lang – gez. Giovanni Sarro

pdfPetition der Beschäftigten bei ALSTOM Mannheim-Käfertal vom 19. 6.2015

0
0
0
s2smodern
powered by social2s